Lessons learned – als Team gestärkt aus der Krise

Zu Beginn von Corona klappte der Umstieg auf das Homeoffice für viele besser als gedacht. Trotzdem gilt für Viele: Das analoge Arbeiten face to face und das Gespräch in der Teeküche hat gefehlt. Doch, wie gestaltet sich jetzt die allmähliche Rückkehr ins Büro? Was bedeutet es für Führungskräfte und Teams? Gut ist, wenn sie dafür […]

In Zeiten wie diesen – Training und Beratung

In Zeiten wie diesen – Training, Beratung, Moderation Welche Erfahrungen machen Sie mit Corona und den eingeschränkten Kontaktmöglichkeiten? Wir haben uns Gedanken über mögliche nutzbringende Formate gemacht für Remote Work – und für die Zeit nach dem teilweisen Shutdown. Herausgekommen sind neun Themen, die Sie jetzt nutzen können, um gestärkt durch diese Zeit zu kommen […]

Unternehmenstheater – Unser Auftritt, bitte!

Wie nähert man sich komplexen Unternehmensthemen mit Humor? Und wie erzeugt man auch vor großem Publikum Nähe und Emotion bei scheinbar trockenen Themen? Ich bin begeistert, wenn Führungskräfte sich trauen, auch mal andere Wege bei Mitarbeiter-Veranstaltungen zu gehen. Mit dem Jobcenter Bremen konnten wir für den Jahresauftakt mit fast 1.000 Mitarbeiter*innen ein Format auf die […]

Vom Meckern zum Wünschen – der Lösungsfinder Ben Furmann

„Es ist nie zu spät eine glückliche Kindheit zu haben.“ Viele kennen diesen tröstlichen Satz des finnischen Psychiaters Ben Furmann. Das dazu passende Buch des international renommierten Organisationsberaters wurde in die Liste der 100 Meisterwerke der Psychotherapie aufgenommen. Auch in Deutschland kann man ihn immer wieder als Redner und Ausbilder erleben. Ich habe ihn 2016 […]

Graf Fidi: Mitten im Leben – Rappen gegen die Ausgrenzung

„Es ist normal, verschieden zu sein“. Graf Fidi macht diese Botschaft zu seinem Beruf. Geboren mit einer Gehbehinderung und sechs Fingern ist der Musiker bekannter Rapper und Inklusionsbotschafter. Sein Motto: „Ich mach das mit links!“ Fidi engagiert sich gegen Diskriminierung und für Inklusion und Barrierefreiheit. Bei einem Kick-off für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bremer Jobcenters […]

„Autismus ist kein Systemfehler – es ist ein anderes Betriebssystem“

„Wenn Du aufhören könntest, Asperger zu haben, würdest Du es wollen? Alle betroffenen Menschen auf der ganzen Welt fragen sich das“, sagt Dean Beadle. Beadle ist ein erfolgreicher britischer Journalist. 2011 wurde er bekannt, als ein Clip mit einer seiner Reden um die Welt ging. Im November 2018 sprach er auf der Fachtagung „Autismus: Chancen […]

Fußball als gesellschaftlicher Kitt? – Eine Erkundung im Ostkurvensaal bei Werder Bremen

Christiano Ronaldo soll einmal gesagt haben, dass der Fußballgott ihn auf die Erde geschickt habe, um den Menschen zu zeigen, wie man Fußball spiele. Daraufhin soll Thierry Henry gesagt haben: „Ich erinnere mich nicht, irgendjemanden geschickt zu haben.“ Was ist dran an der „Mär“ vom Fußballgott? Gibt es einen Fußballgott? Und wie stark ist die […]

Karma der Wände – Klimakatastrophe, Finanzkrise und Hunger ästhetisch reflektiert

Wie kann man mit der Kunst Position beziehen, etwas Neues oder bisher Verborgenes zeigen, offensiv werden? „Wenn Du wissen willst, warum die Gegenwart so ist, schau in die Vergangenheit. Wenn Du wissen willst, wie die Zukunft wird, schau die Gegenwart an.“ Mit dem Künstler Ulrich Schwecke, dem Psychoanalytiker Lorenz Böllinger und der Buddhistin Christiane Leupold […]